Aufgrund der aktuellen Umstände schließen wir ab November vorübergehend die Gastwirtschaft.

Im November werden wir noch Gans und Ente zur Abholung auf Vorbestellung machen - Termin wird noch bekannt gegeben.

Im neuen Jahr freuen wir uns, falls es die Umstände bis dahin erlauben die fränkische Wirtshauskultur zu leben,

wieder einmal pro Woche auf euch.

 

Nur Freitags von 17:00 bis 23:00 Uhr geöffnet

 

Eure Familie Keller

 

 

Allmächd und ka Gschmarri, liabe Leit - nach reiflichen Überlegungen ist es wieder soweit:

Im Rotes Ross in Buchschwabach kehren leckere und zünftige Speisen auf die Teller zurück.

Seit November 2017 öffnet unser geliebtes Landgasthaus seine Tore

- einmal in der Woche, jeden Freitagabend.

 

Was nun fehlt, seid Ihr!

Also: Schaut vorbei, bringt Hunger/Durst mit und lasst euch verwöhnen.

 

Jede Woche überraschen wir euch mit einer Spezialität des Hauses und einer speziellen Getränkeauswahl.

Der Knaller aus Sicht von uns Franken: Die Speisen und Getränke entstammen fast allesamt den mittelfränkischen Regionen - von hausgemachten Bratwürsten bis hin zur zünftigen Schlachtschüssel, von süffigen Bieren bis zu regionalen Limonaden.

 

Also, liabe Leit - Bagg mas! Oder ess' mas roh?

 

 


Was gibt's gouds zum Essen?

Hier seht Ihr, mit welchen köstlichen, wöchentlich wechselnden Speisen Ihr euren Gaumen verwöhnen lassen könnt!



WAS GIBT'S GOUDS ZUM Trinken?

Hier seht Ihr, welche Getränke wir ausschenken!



Dou Krieg mer unser Zeich her!

Hier seht Ihr, wer unsere Lieferanten sind!



So erreicht mer uns!

Hier seht Ihr, wie wir zu erreichen sind!